Quatre-quarts au thé Earl Grey

Quatre-quarts-oben

Quatre-quarts au thé Earl Grey

für 1 rechteckige Backform 28 x 10 x 6cm

Zutaten:

-Teig

230g Butter 

2 EL No. 330019 Special Earl Grey 

230g Zucker

230g Eier

230g Mehl

1 EL Backpulver

1 Prise Salz

-Zuckerguss

60g Puderzucker

3 EL No.330019 Special Earl Grey

etwas Abrieb von einer Orange

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 175°C vorheizen

Butter und Special Earl Grey mit dem Pürierstab vermixen, bis die Teeblätter ganz fein werden

Zucker und Salz dazu geben, mit dem Handmixer gut mischen, dann die verquirlten Eier schrittweise unterrrühren, damit sich Butter und Ei nicht voneinander trennen

Mehl und Backpulver auf die Masse sieben, dann mit einem Löffel vorsichtig unterheben

Den Teig in die gefettete und eingepuderte Backform füllen und etwa 30 Min. backen. Rausnehmen und abkühlen lassen.

 

Aus dem heißen Wasser und den Earl Grey Teeblättern einen intensiven Tee zubereiten, die Teeblätter absieben, abkühlen lassen.

Puderzucker und abgekühlten Tee verrühren, dann diesen Guss auf den Kuchen streichen und mit dem Orangenabrieb bestreuen

Quatre-quarts-unten

 

 

Passende Artikel
Special Earl Grey No.330019
Special Earl Grey
Inhalt 100 Gramm
ab 6,50 € *