No.880562
Gaiwan, Handarbeit von Karina Klages

78,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

78,95 € * Gaiwan, Handarbeit von Karina Klages
Tradition modern Interpretiert: der Gaiwan, eine traditionelle chinesische Teekanne für... mehr
Gaiwan, Handarbeit von Karina Klages

Tradition modern Interpretiert: der Gaiwan, eine traditionelle chinesische Teekanne für die ideale Zubereitung von Tee. Die Teeblätter können in dem Gaiwan frisch und mehrfach aufgegossen werden.

Alle Keramiken von Frau Klages entstehen mit viel Liebe in Handarbeit. Variationen in Größe, Form, Farbe und Glasurkonsistenz können auftreten. Die Gefäße sind spülmaschinenfest, Handwäsche wird jedoch empfohlen.

Der Deckel des Gaiwans liegt einzig auf der Wölbung der Gefäßwand auf und nicht auf einer expliziten Auflagekante.
Das Einrutschen des Deckels ist gewollt, um die Ausgussmenge des Tees per Hand variieren zu können.

Die Keramik wurde aus Steinzeug Ton gefertigt und 2-fach gebrannt. Der Schrühbrand erfolgte auf 900 Grad. Der Glasur- bzw. finale Brand erfolgte auf 1220 Grad. 

Durchmesser ca. 9,5 cm
Höhe ca. 5,5 cm, mit Deckel ca. 7,0 cm
Fassungsvermögen ca. 150 ml

Dieser Artikel ist ein handgearbeitetes Unikat, was bedeutet, dass kleine Einschlüsse, Unebenheiten, Glasurtränen oder leicht unregelmäßige Formgebung vorkommen. Dies alles macht aber den Charm dieser Unikate aus und stellt keinen Mängeln dar.

Zuletzt angesehen