Jasmintee und Osmanthustee

Die Jasminteeherstellung gehört zu den schwierigeren Unterfangen bei der Teeproduktion, denn Sie sind in dem Dilemma, dass die besten Tees gleich im Frühjahr geerntet werden, die Jasminsträucher aber nicht vor Juli blühen. Also müssen die Tees direkt nach der Ernte soweit vorbereitet werden, dass sie sich lagern lassen und später das Aroma der Jasminblüten gut aufnehmen können.
Ist dann endlich der Sommer gekommen, werden dem Tee frische Jasminblüten zugefügt und alles zusammen mehrere Stunden lang leicht erwärmt, so dass sich die Blüten öffnen und ihren Duft an den Tee abgeben. Anschließend werden die Blüten per Hand oder per Luftstrom entfernt und der Vorgang je nach gewünschter Intensität mehrfach wiederholt. Bei sehr guten Tees können so mehrere Wochen bis zur Fertigstellung vergehen.
Einen guten Jasmintee können Sie an einer möglichst geringen Zahl von vebliebenen Blüten erkennen. Sind viele Blüten im Tee sollen sie in der Regel vom zu einfachen Geschmack ablenken.

Genau wie beim Jasminetee erfolgt auch beim Osmanthustee die zarte Aromatisierung ausschließlich über Blütenblätter.
Die Osmanthusblüten, auch als Gui Hua-Blüten bekannt, verleihen dem Grüntee eine köstliche, fruchtige Note.
Anders als beim Jasmintee werden sie nicht wieder aus dem Tee herausgesucht, so dass dieser von vielen kleinen, gelben Blüten durchsetzt ist.

Die Jasminteeherstellung gehört zu den schwierigeren Unterfangen bei der Teeproduktion, denn Sie sind in dem Dilemma, dass die besten Tees gleich im Frühjahr geerntet werden, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jasmintee und Osmanthustee

Die Jasminteeherstellung gehört zu den schwierigeren Unterfangen bei der Teeproduktion, denn Sie sind in dem Dilemma, dass die besten Tees gleich im Frühjahr geerntet werden, die Jasminsträucher aber nicht vor Juli blühen. Also müssen die Tees direkt nach der Ernte soweit vorbereitet werden, dass sie sich lagern lassen und später das Aroma der Jasminblüten gut aufnehmen können.
Ist dann endlich der Sommer gekommen, werden dem Tee frische Jasminblüten zugefügt und alles zusammen mehrere Stunden lang leicht erwärmt, so dass sich die Blüten öffnen und ihren Duft an den Tee abgeben. Anschließend werden die Blüten per Hand oder per Luftstrom entfernt und der Vorgang je nach gewünschter Intensität mehrfach wiederholt. Bei sehr guten Tees können so mehrere Wochen bis zur Fertigstellung vergehen.
Einen guten Jasmintee können Sie an einer möglichst geringen Zahl von vebliebenen Blüten erkennen. Sind viele Blüten im Tee sollen sie in der Regel vom zu einfachen Geschmack ablenken.

Genau wie beim Jasminetee erfolgt auch beim Osmanthustee die zarte Aromatisierung ausschließlich über Blütenblätter.
Die Osmanthusblüten, auch als Gui Hua-Blüten bekannt, verleihen dem Grüntee eine köstliche, fruchtige Note.
Anders als beim Jasmintee werden sie nicht wieder aus dem Tee herausgesucht, so dass dieser von vielen kleinen, gelben Blüten durchsetzt ist.

Topseller
China Jasmine Fortune Balls No.440133
China Jasmine Fortune Balls
Inhalt 0.021 Kilogramm (238,10 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,00 € *
China Jasmine Green Mao Feng Bio No.440096
China Jasmine Green Mao Feng Bio
Inhalt 0.1 Kilogramm (79,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,95 € *
China Sweet Gui Hua No.440262
China Sweet Gui Hua
Inhalt 0.1 Kilogramm (79,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,95 € *
China Jasmine White Dragon Pearls Bio No.440112
China Jasmine White Dragon Pearls Bio
Inhalt 0.05 Kilogramm (194,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 9,70 € *
China Yunnan Jasmine White Tiger No.440655
China Yunnan Jasmine White Tiger
Inhalt 0.05 Kilogramm (250,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 12,50 € *
Guangxi Jasmine Da Bai No.441787
Guangxi Jasmine Da Bai
Inhalt 0.01 Kilogramm (330,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,30 € *
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Guangxi Jasmine Da Bai No.441787
Guangxi Jasmine Da Bai
Für uns gehören die Jasmintees auf Silbernadelbasis zu den ganz besonders schmackhaften Spezialitäten. Da Bai steht für groß & weiß, also für die silbernen Blattknospen. Die Produktion ist extrem aufwändig: Um ein Kilogramm herzustellen...
Inhalt 0.01 Kilogramm (330,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,30 € *
China Yunnan Jasmine White Tiger No.440655
China Yunnan Jasmine White Tiger
Dieser wunderbare grüne Jasmintee kommt aus der Provinz Yunnan. Dort werden die Teebüsche naturnah auf einer Höhe von 1300 Metern angebaut. Der kleine aber feine Teegarten hat mit der Ernte der Teeblätter Ende März begonnen. Es wurden...
Inhalt 0.05 Kilogramm (250,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 12,50 € *
China Sweet Gui Hua No.440262
China Sweet Gui Hua
Der Sweet Gui Hua ist dank seiner unkomplizierten Zubereitung ideal für den Einstieg in die Welt des grünen Tees. Er verbindet den puren Grünteegeschmack mit der pfirsichartigen, zarten Note der Osmanthusblüten. Durch die eigene Süße der...
Inhalt 0.1 Kilogramm (79,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,95 € *
China Jasmine Green Mao Feng Bio No.440096
China Jasmine Green Mao Feng Bio
Dieser Bio-Jasmintee hat ein großes, gleichmäßig geformtes Blatt. Schon seine aprikosenfarbene Tasse verheißt den typisch fruchtigen Charakter des aufgegossenen Jasmintees. Und auch kalt getrunken ist der Green Mao Feng eine köstliche...
Inhalt 0.1 Kilogramm (79,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,95 € *
China Jasmine White Dragon Pearls Bio No.440112
China Jasmine White Dragon Pearls Bio
Von Hand werden die Blätter dieser Spezialität aufwändig zu kleinen Kugeln gerollt und mehrfach mit Jasminblüten aromatisiert, die anschließend wieder aussortiert werden. Leider fehlt dieses Jahr optisch wieder der silbrige Flaum, da die...
Inhalt 0.05 Kilogramm (194,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 9,70 € *
China Jasmine Fortune Balls No.440133
China Jasmine Fortune Balls
Sternförmig von filigranen Grünteespitzen umringt strahlt die Blüte der Jasmine Fortune Balls in einem leuchtenden Rot. Mit diesem lieblichen Jasmintee bringt man in China seine Hochachtung vor guten Freunden zum Ausdruck und gibt seine...
Inhalt 0.021 Kilogramm (238,10 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,00 € *
Zuletzt angesehen